Sprachwerkstatt für drängende Gottesfragen

"Worüber man nicht schweigen kann, darüber muss man sprechen." (Fridolin Stier)

Schlagwort

Johannes

Reflections on Mark 1:7 – Partiell mächtig

In seiner Predigt sagte Johannes: Es kommt nach mir einer, der mächtiger ist als ich, dem ich nicht würdig bin, mich bückend den Riemen an seinen Sandalen zu lösen. (Markusevangelium 1,7) Jetzt gibt Markus doch noch etwas vom Wortlaut der Predigt… Weiterlesen →

Reflections on Mark 1:6 – Weniger als 100 Dinge

Johannes war bekleidet mit Kamelhaar und einem ledernen Gürtel um seine Taille und aß Heuschrecken und wilden Honig. (Markusevangelium 1,6) Der heutige Vers bietet so viele Anknüpfungspunkte, dass ich mich nicht entscheiden kann. Über Johannes Kleidung könnte ich mich auslassen,… Weiterlesen →

Reflections on Mark 1:4 – Du musst dein Ändern leben!

Du musst dein Leben ändern! (Rainer Maria Rilke) Ausgehend von diesem Satz aus Rilkes Gedicht „Archaïscher Torso Apollos“  verfasste Peter Sloterdijk 2009 einen großen Essay unter eben diesem Titel: Du musst Dein Leben ändern!  Es geht um eine grundlegend neue Anthropologie, die den Menschen als Übenden… Weiterlesen →

© 2017 Sprachwerkstatt für drängende Gottesfragen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑