Sprachwerkstatt für drängende Gottesfragen

"Worüber man nicht schweigen kann, darüber muss man sprechen." (Fridolin Stier)

Category

Predigten

Ein Mann, ein Meer. Oder: vom Trost durch Noah

Hausandacht im Haus der Landeskirche am 12. Juli 2021 Noah ging hinaus aus der Arche – mit seinen Söhnen, seiner Frau und den Frauen seiner Söhne. Dann kamen alle Tiere, alles, was kriecht und alle Vögel. Alles, was sich auf… Continue Reading →

Von der Auferstehung Jesu, Abiturdurchschnittsnoten und Zukunftsangst

Andacht beim Konvent der Schulleitungen der EKiR Jesus ist Sieger! Der entscheidende Kampf ist bereits ausgetragen, auch wenn es sich noch nicht überall herumgesprochen hat. Christus ist auferstanden. Er sitzt zur Rechten Gottes. Gewiss wird seine letzte Wiederkunft noch erwartet,… Continue Reading →

Der Gekreuzigte auf der Parkbank

Andacht im Haus der Landeskirche am 22. März 2021[*] Denkt im Umgang miteinander immer daran, welchen Maßstab Christus Jesus gesetzt hat: Von göttlicher Gestalt war er. Aber er hielt nicht daran fest, Gott gleich zu sein – so wie ein… Continue Reading →

Quellen in der Tiefe

Andacht im Haus der Landeskirche am 18. Januar 2021 Mose spricht zum Volk Israel: Der HERR, dein Gott, führt dich in ein gutes Land, ein Land, darin Bäche und Quellen sind und Wasser in der Tiefe, die aus den Bergen… Continue Reading →

Abiturgottesdienst 2020

Es ist das Jahr 1500 vor Christus. Irgendwo in Moab, östlich des Toten Meeres, findet eine Art Entlassfeier statt. Ganz Israel hat sich versammelt. Nach 40 Jahren der Wüstenwanderung steht das Volk nun vor einem neuen Abschnitt in seiner Geschichte. Das… Continue Reading →

Ostern – oder: Was geschehen ist, kann nicht ausfallen!

Geistlicher Impuls zur Osternacht aus der Stadtkirche Kaiserswerth Wird Ostern wegen der Pandemie verschoben? Oder fällt Ostern gar ganz aus? Wo wir uns doch nicht um das Osterfeuer versammeln können? Nicht zusammen wachen und beten in der Osternacht? Nicht gemeinsam… Continue Reading →

So groß sein wie dieses Kind

Predigt aus der Frühschicht-Digital vor den Osterferien am Theodor-Fliedner-Gymnasium Elle ne réalise pas que c’est une statue. Elle ne réalise pas combien peut peser la croix. Elle a juste vu un homme qui a besoin d’aide. Apprécions le monde avec… Continue Reading →

Von Schiffen im Advent

Predigt in der Frühschicht im Advent am Theodor-Fliedner-Gymnasium   Für mich ist das eines der schönsten Adventslieder. Und es ist schon sehr alt. Die Strophen, die wir gerade gehört haben, gehen wahrscheinlich auf den Mystiker Johannes Tauler zurück und stammen… Continue Reading →

Abiturgottesdienst 2019

Anker lichten, Leinen los! Liebe Abiturientinnen und Abiturienten, liebe Festgemeinde, das hat das Vorbereitungsteam als Titel für den diesjährigen Abiturgottesdienst ausgesucht. Und Anita hat das Titelbild dazu gestaltet. Schaut es Euch noch einmal an! – Und jetzt, schließt für einen Moment… Continue Reading →

Du bist genug!

Predigt im letzten Abendmahlsgottesdienst des Abiturjahrgangs 2019 am Theodor-Fliedner-Gymnasium Nach dem letzten Abendmahl sprach Jesus zu seinen Jüngern: Als ich euch (damals) ausgesandt habe ohne Geldbeutel, ohne Tasche und ohne Schuhe, habt ihr da je Mangel gehabt? Sie sprachen: Niemals…. Continue Reading →

© 2021 Sprachwerkstatt für drängende Gottesfragen — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑