Sprachwerkstatt für drängende Gottesfragen

"Worüber man nicht schweigen kann, darüber muss man sprechen." (Fridolin Stier)

Author

Dr. Sascha Flüchter

Beten und Handeln: Ein geistliches Experiment nach dem Vorbild von Sant‘ Egidio

Sant’Egidio ist eine geistliche Gemeinschaft mit Hauptsitz in Rom. Sie wurde 1968 von Gymnasiasten gegründet, die sich im aufgegebenen Kloster Sant’Egidio trafen. Bei den täglichen Treffen stand das Hören auf das Evangelium, das gemeinsame Gebet und die Freundschaft mit den… Continue Reading →

Sprich, du Naher … – Hymnus in der Vesper von heute

Gott du, deines Mantels Saum möchten wir berühren. Einen Hauch, ein Wehen kaum gib uns zu verspüren. Lass, du Dunkler, der so fern, Licht ins Dunkel scheinen, dass sich wie in einem Stern Erd und Himmel einen. Sprich, du Naher,… Continue Reading →

Vortrag auf der didacta 2019

„Ziemlich beste Freunde“ – Über den Zusammenhang von Freundschaft und Inklusion Sonderschau „Schule hat eine Seele. Schule ist Lebensraum“ Kirche auf der Bildungsmesse Köln, 19. Februar 2019, 15.00 Uhr, Halle 8.1, Stand E 051

Herbst-Gedanken

Das Leben steigen lassen Die Fäden fest in der Hand halten Leine geben und Leine einholen Kurven fliegen und Loopings schlagen Widerstand spüren Einen Augenblick mitlaufen Gezogen werden Loslassen können (Tina Cramer) *** Der Herbst ist für mich eine besondere… Continue Reading →

ChangeWriters – Deine Geschichte, deine Zukunft

Und das, was sich ganz schnell geändert hat, war, dass ich ganz viel Respekt den Jugendlichen entgegengebracht habe für ihre Lebensleistung. Ich habe den Eindruck, dass die das auch schnell gespürt haben. Und das hat einen Wendepunkt bedeutet in der Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern.
Jörg Knüfken, Initiator von ChangeWriters e.V.

Ein tolles Projekt! „Das Projekt ChangeWriters – Wie Tagebuchschreiben Schulverweigerern hilft“, zum Beitrag von Gerit Stratmann für Deutschlandfunk Kultur geht es hier. Zur Homepage von ChangeWriters e.V. geht es hier.

Elisabeth – Mein Gott ist Sieben

Impuls aus der Frühschicht im Advent am Theodor-Fliedner-Gymnasium Es klingelt an der Tür. Elisabeth schaut hoch. Erst will sie nicht aufmachen, denn sie trägt ja nur ihren Morgenmantel … Aber dann geht sie doch. Vielleicht ist es der Postmann. Sie… Continue Reading →

Chancen des Gedenkens

Predigt im ökumenischen Gedenkgottesdienst zur Pogromnacht am 9. November 1938 Im „Holocaust-Turm“ des jüdischen Museums in Berlin ist es kalt und es fällt nur wenig Licht durch den Schlitz unterhalb der Decke. Die Tür fällt ins Schloss und ich bin alleine…. Continue Reading →

Frieden geht anders! – Aber wie?

Düsseldorf (evdus). Dass Frieden zwischen lang verfeindeten Gruppen möglich ist, das ist derzeit des am evangelischen Theodor-Fliedner-Gymnasium in Kaiserswerth Thema. Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Evangelische Religion der Jahrgangsstufe 12/Q2 haben die Ausstellung „Frieden geht anders! – Aber wie“ an… Continue Reading →

Anfangen mit „B(eth)“

Kollegiumsandacht zum Schuljahresbeginn Ich hab die ganzen Ferien über nichts gemacht, nur gekocht, gelesen und geschlafen. Wer mich kennt, der weiß, dass diese Aussage nicht von mir sein kann. Leider. Ich beneide den Kollegen, der seine Ferien so zusammenfassen kann. Ich… Continue Reading →

Abiturgottesdienst 2017

Ich bin vergnügt, erlöst, befreit. (Hans-Dieter Hüsch) So lautet das Motto der Evangelischen Kirche im Rheinland für das 500. Reformationsjubiläum 2017. Die Vorbereitungsgruppe hat den Psalm von Hans-Dieter Hüsch, aus dem diese Worte stammen, als Thema für den Abiturgottesdienst ausgesucht. Wir… Continue Reading →

© 2019 Sprachwerkstatt für drängende Gottesfragen — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑